Samstag, 7. Dezember 2013

7. Dezember

Ein Brief im Advent

Eigentlich bekomme ich eher selten Post, aber heute kam ein Brief, ohne Absender und Briefkopf.
Eigentlich ist es es nicht wert darüber zu bloggen aber ich möchte einen Rat von euch.
Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr einen Brief bekommen würdet, in dem sich der Absender entschuldigt, um eine Aussprache bittet und nahezu kriecht... Nachdem man in mehrfachem Streit auseinander ging und Versöhnungsversuche von mir von dem Adressaten geflisenhaft ignoriert wurden...
Naja, eine kleine Antwort mit eurer Meinung würde mich sehr freuen :)

Eigentlich wollte ich euch heute eine Geschichte schenken, eine Geschichte, die zum nachdenken anregt aber doch genug fantasy Elemente enthält. Irgendwie ist die Geschichte wahr, irgendwie aber auch nicht. Morgen könnt ihr es lesen :)

Liebe Grüße, eure Meli

1 Kommentar:

  1. doofe Sache...und wer verrät mir was ich machen soll...
    postet was das zeug hält

    AntwortenLöschen