Montag, 16. Dezember 2013

16. Dezember

Think of me - Denk an mich

Think of me,
think of me foundly
when we've said goodbye,
remember me once in a while,
please promise me you'll try
when you found that once again you long,
to take your heart back and be free,
if you ever find a moment,
spare a thought for me

We never said our love was ever green,
or as unchanging as the sea
but if you can still remember
stop and think of me

Think of all the things we've shared and seen,
don't thing about the things
wich might have been

Think of me,
think of me wicking,
silent and resigned
imagen me trying so hard
to put you from my mind
recall those days look back on all the times
think of the things we'll never do
there will never be a day
where I won't think Of you

We nver said,
our love was ever green,
or as unchanging as the sea
but please Promise me that sometimes
you will think of me.


Ist es jetzt vor Weihnachten nicht mal an der Zeit auch an all die zu denken, die nicht mehr Teil unseres Lebens sind?
Egal ob wir diese Menschen für immer verloren haben weil sie gestorben sind oder weil man im Streit auseinander ging, sie waren doch ein Teil von uns und sind es immer noch. Wir haben die Erinnerungen in uns, seien sie gut oder schlecht.
Also denken wir einmal an all diese Menschen, ohne Trauer und ohne Hass. Denken wir nur an das Gute, Schöne und die positiven Erlebnisse die wir hatten.
Und hey Leute, alle mit denen ich im Streit auseinander ging: Ich hasse euch nicht, ich bin euch nicht böse, ich trage euch nichts nach. Es ist wohl einfach scheiße gelaufen oder hätte nicht sollen sein. Wir haben alle Fehler gemacht, dass es soweit gekommen ist. Aber es ist leider so, dass ich manchmal keinen "Neuanfang" haben möchte wenn ich es schon mehrfach angeboten hatte, nur angeblafft und dumm angemacht wurde. Nein, dann nicht, auch nicht wenn ich seitenlange Briefe bekomme in denen gebettelt und gebittet wird.

Bis Morgen, eure nachdenkliche Meli :*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen